Material

150 Articles

Editorial: Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug

  • Mieg, Harald A.; Tremp, Peter
  • 2020
  • Editorial: Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug

  • Wissenschaftlicher Beitrag (z.B. Publikation in einem Journal oder Buch, Vortrag)
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • CC BY NC ND (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung)
  • Mieg, Harald A. & Tremp, P. (2020). Editorial: Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug. In: Mieg, Harald A. & Tremp, P. (Hrsg.) Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug. Sonderband der Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Bd. 15, Nr. 2, S. 9-16.
  • https://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1427

Forschendes Lernen – didaktische Antwort auf politische Forderungen?

  • Preiß, Jennifer; Lübcke, Eileen
  • 2020
  • In diesem Artikel werden formulierte Erwartungen an Hochschulbildung von Steuerungsinstitutionen (bspw. der EU, der Bundesrepublik Deutschland etc.) den Zielen des Forschenden Lernens gegenübergestellt. Als Anker dient Hubers (1983) Modell des Spannungsfelds der Hochschuldidaktik, auf dem diese beiden Konstrukte abgebildet werden. Darüber soll die Frage bearbeitet werden, wie Forschendes Lernen und die Erwartungen an Hochschulbildung zueinander im Verhältnis stehen.

  • Wissenschaftlicher Beitrag (z.B. Publikation in einem Journal oder Buch, Vortrag)
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • CC BY NC ND (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung)
  • Preiß, J. & Lübcke, E. (2020). Forschendes Lernen - didaktische Antwort auf politische Forderungen? In: Mieg, Harald A. & Tremp, P. (Hrsg.) Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug. Sonderband der Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Bd. 15, Nr. 2, S. 37-67.
  • https://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1332

Eignet sich forschendes Lernen dazu, das Studium berufsbezogen zu gestalten?

  • Langemeyer, Ines
  • 2020
  • Nicht jedes Segment des Arbeitsmarktes integriert Arbeitskräfte gleichermaßen. Zu unterscheiden sind formale und inhaltliche Verwertungsaspekte akademischer Abschlüsse. Die Vorstellung, dass sich aus beruflichen Anforderungen Kompetenzziele ableiten lassen, wird deshalb hinterfragt. In der Studentenbewegung war die Forderung nach forschendem Lernen nicht vom Wunsch getragen, sich darüber Vorteile auf dem Arbeitsmarkt zu verschaffen, sondern vom Anspruch an eine weitreichende Partizipation an gesellschaftlicher Entwicklung, die über das Studium beginnen sollte. Bedeutungsverschiebungen, die mit der Wiederentdeckung des forschenden Lernens im Bologna-Prozess einhergingen, zeugen von einem verengten Bezug zur Berufswelt.

  • Wissenschaftlicher Beitrag (z.B. Publikation in einem Journal oder Buch, Vortrag)
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • CC BY NC ND (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung)
  • Langemeyer, I. (2020). Eignet sich forschendes Lernen dazu, das Studium berufsbezogen zu gestalten? In: Mieg, Harald A. & Tremp, P. (Hrsg.) Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug. Sonderband der Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Bd. 15, Nr. 2, S. 17-36.
  • https://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1335

Forschen lernen im Forschenden Lernen: zwischen schulpraktischem Erkenntnisinteresse und forschungspraktischen Anforderungen

  • Artmann, Michaela
  • 2020
  • Im Forschenden Lernen des Praxissemesters soll eine berufsrelevante Fragestellung in Orientierung an wissenschaftlichen Forschungsstandards bearbeitet werden, um einen forschend-reflexiven Habitus auszubilden und professionelles Lehrerhandeln vorzubereiten. Wie Lehramtsstudierende die erforderlichen forschungsmethodischen Kompetenzen erwerben, welchen forschungspraktischen Herausforderungen sie in der Projektdurchführung begegnen und wie sie mit diesen umgehen, ist bisher jedoch kaum bekannt. Anhand von zwei Fallbeispielen werden studentische Orientierungen in der Verfolgung eigener schulpraktischer Erkenntnisinteressen vor dem Hintergrund forschungspraktischer Anforderungen rekonstruiert.

  • Wissenschaftlicher Beitrag (z.B. Publikation in einem Journal oder Buch, Vortrag)
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • CC BY NC ND (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung)
  • Artmann, M. (2020). Forschen lernen im Forschenden Lernen: zwischen schulpraktischem Erkenntnisinteresse und forschungspraktischen Anforderungen. In: Mieg, Harald A. & Tremp, P. (Hrsg.) Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug. Sonderband der Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Bd. 15, Nr. 2, S. 69-88.
  • https://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1354

Linking theory and practice through University Schools – An empirical study of effective learning design patterns

  • Gerholz, Karl-Heinz; Ciolek, Sebastian; Schlottmann, Philipp
  • 2020
  • The debate of connecting theory and practice within teacher education is persistent and controversial. This article shows an approach regarding how students of teacher education perceive the connection between theory and practice through research-based learning in the context of university schools. The results of key situations experienced in a research-based learning arrangement which contribute to the relationship between theory and practice are presented in an explorative research study. The results show that this format contributes in various ways. Counselling sessions, mainly from university schoolteachers and lecturers from different perspectives, foster a better awareness of equally justified but contradictory teaching actions.

  • Wissenschaftlicher Beitrag (z.B. Publikation in einem Journal oder Buch, Vortrag)
  • Text/Textdokument
  • Englisch
  • CC BY NC ND (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung)
  • Gerholz, K.-H., Ciolek, S. & Schlottmann, P. (2020). Linking theory and practice through University Schools - An empirical study of effective learning design patterns. In: Mieg, Harald A. & Tremp, P. (Hrsg.) Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug. Sonderband der Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Bd. 15, Nr. 2, S. 147-166.
  • https://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1350

Lehrerselbstwirksamkeit von Primarstufenstudierenden im Anleiten Forschenden Lernens

  • Egger, Christina; Miczajka, Victoria; Bertsch, Christian; Ottlinger, Thomas; Mathiszik, Jörg
  • 2020
  • Im Beitrag wird untersucht, ob (1) Lehrerselbstwirksamkeit im Anleiten Forschenden Lernens empirisch zu trennen ist von jener, die sich auf das allgemeine Unterrichten naturwissenschaftlicher Inhalte im Sachunterricht bezieht und (2) wie sich diese im Laufe eines Semesters entwickeln. Für die Analysen liegen Daten von 266 Studierenden vor. Die Ergebnisse zeigen, dass zwischen den beiden Facetten der Lehrerselbstwirksamkeit zu differenzieren ist. Im Laufe eines Semesters zeigt sich für beide Aspekte eine signifikant positive Entwicklung, die für die Selbstwirksamkeitserwartungen im Forschenden Lernen deutlicher ausfällt und auch unter Kontrolle von Vorwissen und Interesse bestehen bleibt.

  • Wissenschaftlicher Beitrag (z.B. Publikation in einem Journal oder Buch, Vortrag)
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • CC BY NC ND (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung)
  • Egger, C., Miczajka, V., Bertsch, C., Ottlinger, T. & Mathiszik, J. (2020). Lehrerselbstwirksamkeit von Primarstufenstudierenden im Anleiten Forschenden Lernens. In: Mieg, Harald A. & Tremp, P. (Hrsg.) Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug. Sonderband der Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Bd. 15, Nr. 2, S. 167-186.
  • https://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1337

‘Warum soll ich forschen?’ – Wirkungen Forschenden Lernens bei Lehramtsstudierenden

  • Thiem, Janina; Preetz, Richard; Haberstroh, Susanne
  • 2020
  • Während Forschendes Lernen mit vielfätigen Zielen verbunden und in vielen Studiengängen etabliert ist, liegen kaum Studien vor, die kausale Aussagen über die Wirkungen dieser Lehr-Lern-Form ermöglichen. Dies gilt insbesondere für Forschendes Lernen im Lehramtsstudium. Hier setzt die vorliegende Studie an: Mittels eines quasi-experimentellen Paneldesigns werden Wirkungen Forschenden Lernens bei Lehramts- und Nicht-Lehramtsstudierenden an der Universität Oldenburg untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass Lehramtsstudierende – im Gegensatz zu anderen Studierenden – im Hinblick auf die wahrgenommene Entwicklung von Forschungskompetenzen nicht vom Forschenden Lernen profitieren.

  • Wissenschaftlicher Beitrag (z.B. Publikation in einem Journal oder Buch, Vortrag)
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • CC BY NC ND (Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung)
  • Thiem, J., Preetz, R. & Haberstroh, S. (2020). 'Warum soll ich forschen?' - Wirkungen Forschenden Lernens bei Lehramtsstudierenden. In: Mieg, Harald A. & Tremp, P. (Hrsg.) Forschendes Lernen im Spannungsfeld von Wissenschaftsorientierung und Berufsbezug. Sonderband der Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Bd. 15, Nr. 2, S. 187-207.
  • https://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/1361

Forschendes Lernen. Theorie, Empirie, Praxis

  • Wulf, Carmen; Haberstroh, Susanne; Petersen, Maren
  • 2020
  • Dieses Open Access-Buch zeigt, dass Forschendes Lernen ein zentrales Schlagwort in der Bildungsdebatte der letzten Jahre ist. Mit diesem didaktischen Format steht im Fokus des Lernens nicht mehr die Reproduktion von Wissen, sondern die aktive Konstruktion und Reflexion in einem kollaborativen Prozess und damit die direkte Teilnahme am wissenschaftlichen Prozess. Die Autorinnen und Autoren dieses Sammelbands geben eine Übersicht über die theoretische Fundierung und Formen der strukturellen Verankerung des Forschenden Lernens, über aktuelle empirische Befunde, über Praxisbeispiele aus einer Vielzahl von Fächern und über Möglichkeiten, studentische Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

  • Buch
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • CC BY (Namensnennung)
  • Wulf, C., Haberstroh, S. & Petersen, M. (2020). Forschendes Lernen. Theorie, Empirie, Praxis. Wiesbaden: Springer VS
  • https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-31489-7#about

Forschendes Lernen als Studiengangsprofil. Zum Lehrprofil einer Universität

  • Hoffmeister, Thomas; Koch, Henning; Tremp, Peter
  • 2020
  • „Universität des Forschenden Lernens“: Mit diesem Anspruch hat die Universität Bremen in den letzten Jahren ihre Lehrangebote und damit ihr Lehrprofil weiterentwickelt. Die Publikation präsentiert anregende Beispiele und konkretisierende Hinweise zur Umsetzung dieses Postulats. Erörtert werden Modelle und Konzeptionen des Forschenden Lernens als Studiengangsprofil, diskutiert werden Möglichkeiten der Übertragbarkeit. Die Publikation leistet damit einen praxisorientierten Beitrag zur Curriculumentwicklung an Hochschulen und nimmt Fragen auf, die sich an allen Hochschulen mit großer Dringlichkeit stellen.

  • Buch
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • Hoffmeister, T., Koch, H. & Tremp, P. (2020). Forschendes Lernen als Studiengangsprofil. Zum Lehrprofil einer Universität. Wiesbaden: Springer VS
  • https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-28825-9#about

Forschendes Lernen an Universitäten. Prinzipien, Methoden, Best-Practices an der Ruhr-Universität Bochum

  • Straub, Jürgen; Plontke, Sandra; Ruppel, Paul Sebastian; Frey, Birgit; Mehrabi, Flora; Ricken, Judith
  • 2020
  • Der Band erörtert umfassend Theorien, Traditionen und Innovationen im Feld Forschenden Lernens (FL). Die Beispiele reichen von der Physik über die Psychiatrie bis hin zur Geschichtswissenschaft, Soziologie oder Psychologie – und vielen anderen Disziplinen sowie interdisziplinären Projekten – und geben Einblicke in originelle, exzellente Lehr-Lernformate sowie konkrete Veranstaltungen, die über wettbewerbliche Ausschreibungen gefördert und implementiert werden. Sie dokumentieren die faszinierende Vielfalt eines höchst dynamischen Feldes.

  • Buch
  • Text/Textdokument
  • Deutsch
  • Straub, J., Plontke, S., Ruppel, P.S., Frey, B., Mehrabi, F. & Ricken, J. (2020). Forschendes Lernen an Universitäten. Prinzipien, Methoden, Best-Practices an der Ruhr-Universität Bochum. Wiesbaden: Springer VS
  • https://www.springer.com/de/book/9783658308278#aboutBook
  • Soziologie